Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Blumen und ihre Symbolik

Blumen und ihre Symbolik - Beitragsbild

Blumen sind seit langer Zeit ein wichtiger Bestandteil der Trauerkultur. Sie spiegeln die Schönheit und Einmaligkeit des Lebens wider. Gleichzeitig repräsentieren sie aber auch die Vergänglichkeit. Unabhängig von der Bestattungsart werden für den Abschied eines geliebten Menschen Blumen gerne als Sarg- oder Urnenschmuck verwendet.

Blumen und ihre Symbolik - Rosen

Seit vielen Jahrhunderten nutzen Menschen die Möglichkeit über
Blumen, also ohne Worte, miteinander zu kommunizieren. Im 18. Jahrhundert bekommen sie schließlich eine feststehende Bedeutung. Die Floriographie – auch Blumensprache genannt – verleiht Liebenden ihren Gefühlen seither Ausdruck.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen die verschiedenen Bedeutungen der gängigsten Blumen.

Rosen

Rosen zeigen in ihrer Farbauswahl eine große Bedeutungsvielfalt. Rot steht für Liebe und Leidenschaft. Weiß symbolisiert Klarheit und Eleganz. Zartrosa Rosen verschenken Sie bei tiefer Dankbarkeit. Die Symbolik hängt also vor allem von der Wahl der Farbe ab.

Die Rose ist die beliebteste und bekannteste Blüte.

Blumen und ihre Symbolik - Rosen

Gerbera

Die Gerbera hat im eigentlichen Sinn kein genaues Trauersymbol. Dennoch wird sie gerne für Trauerfloristik verwendet. Sie steht für Kraft, Wärme und innige Liebe. Viele sehen sie auch als ein Zeichen der Hoffnung.

Blumen und ihre Symbolik - Gerbera

Calla

Die Calla steht seit jeher als Totenblume und symbolisiert die Unsterblichkeit. Auch für Eleganz und Schönheit, Hingabe und Verführung setzt sie oft ein Zeichen.

Blumen und ihre Symbolik - Calla

Lilien

Selten vereint eine Blume so viele Bedeutungen wie die schöne weiße Lilie. Sie steht für Weiblichkeit, Vergänglichkeit, Reinheit, Liebe und Fruchtbarkeit. Seit dem Viktorianischen Zeitalter gilt die Lilie in der Geschichte als Liebesbotschaft – jedoch auch die alten Ägypter nahmen den süßen Duft und die elegante Form der Blüte wahr. Daher machten sie die Lilie zum Symbol der Weiblichkeit. Im Christentum steht die elegante Blume besonders für Reinheit und ist deshalb häufig als Tischschmuck auf Hochzeiten zu finden.

Gesteck mit Lilie

Orchideen

Die Orchidee steht jeher für Schönheit, Macht und Reichtum. Die Schnitt-Orchidee bringt dem Gegenüber Bewunderung zum Ausdruck. Ihre bunte Vielfalt und ihr starker Überlebenswillen symbolisieren dazu eine Art von Cleverness.

Urnenkranz mit Orchideen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.